Druckvorschau schließen.
  Startseite   Fotoalben   Videos   Kontakt  
Startseite > Fotoalben > 2013 > Paragleiten > Kulm am Stubenbergsee
Gast - Einloggen | Schrift verkleinern Schrift vergrößern |
Logo   Gleitschirmausflug auf den Kulm am Stubenbergsee
  Druckvorschau Drucken Navigation ausblenden

21.07.2013 - Gleitschirmfliegen in stromleitungsversächten Gelände mit ständiger Baumlandegefahr ...

Kein Flugberg für mich. Flach, stromleitungsverseucht, man kommt niergends wo gscheit gut drüber, andauernd in Baumlandegefahr. Erster Flug ein Trauerspiel. Vor dem Start zum zweiten Flug scherzen wir, ja die Wahrscheinlichkeit es nicht zum Landeplatz zu schaffen und auf den Zwischenlandeplätzen aufgrund des flachen Geländes runterzukommen ist gar nicht mal gering - was passiert, ich flieg im oberen Drittel einen Hang aus und komm nicht über die Bäume, Landung zwischen Baumreihe mit Thermikgeschoßen und Stromleitung auf ziemlich schräg abfallenden Gelände, glücklicherweise ruhig aufgesetzt, Michi überlegt auch schon bei mir zu landen (Foto), kommt grad noch drüber, danach seh ich nur mehr wie ihn ein Abwind auf Talfahrt bringt - Zwischen-Landung eine Etage weiter unten, neben Michi landen 2 weitere, die das selbe Schicksal ereilt. Dritter Flug dann zumindest ein wenig überhöht und zumindest Landeplatz erreicht.Ich glaub so schnell sieht mich der Kulm nicht mehr ...
Galerie

(1) Startplatz
(2) Unfreiwillige Landung am Berg
(3) Blick auf Stubenbergsee
(4) Anflug Stubenbergsee
wasus.at - © wasu - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum
Druckvorschau schließen.